Augenblickmal – ein Morgenimpuls im Advent

Auch dieses Jahr in der Adventszeit gab es wieder das Angebot “Augenblickmal” bei dem Schüler, Eltern, Erzieher und Lehrer einmal morgens innehalten und mit einem Impuls in den Tag starten konnten. Frau Wlodarski und Herr Och bereiteten jeweils ein Augenblickmal für die einzelnen Jahrgangsstufen und ein offenes Angebot am letzten Schultag vor. So sollte dem Trubel in der Vorweihnachtszeit etwas entgegengewirkt werden und auf das Wesentliche im Advent und an Weihnachten fokussiert werden.