Bastelaktion zu Ehren unserer Namenspatronin

Zu Ehren unserer Namenspatronin der Hl. Elisabeth feiern wir traditionell im November ihren Gedenktag. Ihren Leistspruch “Wir müssen die Menschen froh machen”, nehmen wir zum Anlass in dieser Zeit eine soziale Aktion durchzuführen.

So hat in den Hortgruppen die Aktion “Gutes tun” begonnen. Jede Gruppe setzt dies unterschiedlich um.

Die Gruppen Wawuschel, Rasselbande und Strolche zum Beispiel basteln zusammen mit ihren fleißigen Kindern verschiedene Weihnachtsdekorationen, die sie gegen eine Spende verkaufen. Der gesamte Erlös geht an die Würzburger Bahnhofsmission.

Versteigerung für den guten Zweck

Zudem haben sich Kinder aus der Rasselbande etwas Besonderes ausgedacht. Sie boten einen selbstgemachten Pappmache Nikolaus zur Versteigerung über unseren Instagram Account an. Der Erlös von 150,50 Euro kommt ebenfalls der Würzburger Bahnhofsmission zugute.

Bastelaktion Bahnhofmission