Sommerferien im Hort

Größere Ausflüge mit Bus und Bahn sind in diesen Sommerferien leider nicht möglich. Das ist für die Hortkinder und ihre Erzieherinnen und Erzieher allerdings kein Problem. Mit den richtigen Schuhen und gepackten Rucksack ist man gerüstet für die wunderschönen Ecken in Würzburg. Wanderungen über das Käpelle zur Frankenwarte, Besuch des Bismarckturm, Austoben auf einem Spielplatz an den Mainwiesen und Ausflug zur Festung Marienberg stehen unter anderem auf dem Programm.

Natürlich dürfen auch Angebote im Hort nicht fehlen

Neben viel freier Zeit zum Spielen, können die Kinder auch an unterschiedlichen Bastelaktionen teilnehmen: sie stellen Knete her und basteln tolle Marionetten und Pfeifenputzertiere.

Zudem gab es erfrischende Wassermelonen- Himbeersmoothies.

Sommerferien